Dienstag, 19. Juni 2018

Letztes Update 22.03.2016 22:37

You are here: Archiv onLINE Aufgefallen Wie sich rechte und linke Symbolik ähnelt

Wie sich rechte und linke Symbolik ähnelt

E-Mail Drucken PDF

Sozialistische und nationalistische Symbolik sind je länger je weniger auseinander zu halten. Die in Deutschland aufgekommenen "Autonomen Nationalisten" sind an ihren Kundgebungen rein äusserlich kaum mehr von ihren linken Gegendemonstranten zu unterscheiden. Doch nicht nur in der Kleidung nähern sich die beiden rivalisierenden politischen Pole an. So müssen Nicht-Insider immer aufmerksamer hingucken, um den Absender einer Botschaft eindeutig zu erkennen.

Das jüngste Beispiel ist ein Banner der Schweizer Jungsozialisten. "Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt?", prangt da seit kurzem auf den Webseiten ihrer Kantonalsektionen. Ein Slogan, der auch von deutschen Nationalisten gerne verwendet wird, wie unten stehende Bildkombination aufzeigt. Wer das jüdische Sprichwort zuerst benutzte - rechte oder linke Sozialisten -, ist uns hingegen unbekannt.

Bild: luzern.juso.ch

Bild: marek-peters.com

 


Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Am Samstag, 7. Dezember 2013, weihte der Verein Kulturschaffende Littau beim Bodenhof 4 im Ortsteil Littau den „ersten Wildwechsel der Stadt Luzern“ ein. Dabei wurde symbolisch die fü...
Weiterlesen...
Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am Freitag, 28. Juni 2013, erblickt das neue Album des Österreichischen Info-Rappers Kilez More das Licht der Welt. „Rapvolution“ soll die Menschen zum Mi... Weiterlesen...


Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Seitdem bekannt ist, dass die NSA mehr oder weniger den kompletten Datenverkehr jedes einzelnen Bürgers überwachen kann, wurden auf den verschiedensten Ebenen Massnahmen und Möglichkeiten entwickelt, ...

Weiterlesen...
Threema wird nicht OpenSource

Threema wird nicht OpenSource

Der Artikel „Schluss mit Mythen rund um Threema“ hat ein unerwartet grosses Echo hervorgerufen. So wurden im Anschluss an diesen Artikel auf unterschiedlichsten Kanälen kontroverse Diskussionen geführ...

Weiterlesen...
powered by withweb