Montag, 20. November 2017

Letztes Update 22.03.2016 22:37

RSS
You are here: Archiv Sport Luzern 5. ITF junior competition U18 im TC Luzern Lido 11. – 19. September 2010 - Teil 4

5. ITF junior competition U18 im TC Luzern Lido 11. – 19. September 2010 - Teil 4

E-Mail Drucken PDF
Philip Horyna (Tournament Director) und Antonia Matic (Head of Players Relations)  von der Turnierorganisation (Bild: Info8.ch)Wo die Tennisstars nach Roger Federer und Martina Hingis entdeckt werden
 
Aus 18 Nationen traten insgesamt 158 Tenniscracks im Lido an. Sie spielten gegen Wettkämpfer, die teils um Köpfe grösser oder teils um Jahre älter sind. Belinda Bencic, die Nr.1 des swiss-U14 Rankings, die grosse Schweizer Nachwuchshoffnung hat in einem spannenden, auf der Kippe gestandenen Halbfinal, den verdienten Einzug in den Final vom Sonntag, 19. September 2010, erreicht. Nach Satzrückstand nahm die 14-Jährige das Heft nochmals in die Hand und besiegte die Nr. 2 des Turniers, Ines Fontanarosa (Fr) in 3 Sätzen mit 3:6/6:4/6:4.
 
Ihre Gegnerin im Final ist die Nr. 1 des Turniers, die Ukrainerin Stanislava Staschenko. Sie besiegte im andern Halbfinal unsere Schweizerin Corina Jager (Nr.3) in 2 Sätzen. Der spannende und hochklassige 1. Satz musste Corina im Tiebreak abgeben. Die Motivation und der Siegeswille ging verloren, wie auch der 2. Satz. 6:7/0:6 war das klare Endresultat.
 
Sven Ockin vom Bespannungsservice (Bild: Info8.ch)Am Halbfinaltag vom Samstag, 18. September 2010, waren leider keine Schweizer Junioren mehr im Wettkampf dabei. Andrew Harris (Aus), Nr. 9, besiegte seinen Gegner Adrian Obert (Ger), Nr.14, kurz und klar mit 6:1/6:1. Im anderen Halbfinal spielten Tobias Geigle (Ger) gegen Mikolaj Jedruszczak (Pol), Nr.5. Dieses Spiel endete nach langem Kampf im 1. Satz mit 6:7/0:6 für den jungen Polen.
 
Somit kommt es heute Sonntag im Lido zu einem MUSS für jeden Tennisbegeisterten:
 
Finaltag:  Sonntag, 19. September 2010, 10:30 Uhr.
 
Platz 1: Belinda Bencic (Sui) vs. Stanislava Staschenko (Ukr) Nr., 1
Platz 6: Andrew Harris (Aus), Nr.9, vs. Mikolaj Jedruszczak (Pol), Nr.5
 

Die Crew des TCL Restaurant, welche die Sportler und Gäste verwöhnen (Bild: Info8.ch)

Die Organisatoren und alle freiwilligen Helfer freuen sich auf den Finaltag mit vielen Tennisfreunden. Hopp Schwiiiiz!! soll Morgen die Hörner der vorüberfahrenden Dampfschiffe übertönen.

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Am Samstag, 7. Dezember 2013, weihte der Verein Kulturschaffende Littau beim Bodenhof 4 im Ortsteil Littau den „ersten Wildwechsel der Stadt Luzern“ ein. Dabei wurde symbolisch die fü...
Weiterlesen...
Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am Freitag, 28. Juni 2013, erblickt das neue Album des Österreichischen Info-Rappers Kilez More das Licht der Welt. „Rapvolution“ soll die Menschen zum Mi... Weiterlesen...


Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Seitdem bekannt ist, dass die NSA mehr oder weniger den kompletten Datenverkehr jedes einzelnen Bürgers überwachen kann, wurden auf den verschiedensten Ebenen Massnahmen und Möglichkeiten entwickelt, ...

Weiterlesen...
Threema wird nicht OpenSource

Threema wird nicht OpenSource

Der Artikel „Schluss mit Mythen rund um Threema“ hat ein unerwartet grosses Echo hervorgerufen. So wurden im Anschluss an diesen Artikel auf unterschiedlichsten Kanälen kontroverse Diskussionen geführ...

Weiterlesen...
powered by withweb