Mittwoch, 22. November 2017

Letztes Update 22.03.2016 22:37

You are here: Hintergründe

Hintergründe

Info8-Kongress: Datensicherheit im Internetzeitalter

E-Mail Drucken PDF

Die digitale Kommunikation nimmt einen immer grösser werdenden Bestandteil in unserem Leben ein. Während PC's und Mobiltelefone schon seit rund 15 Jahren zu den alltäglichen Gebrauchsgegenständen gehören, hat die omnipräsente Internet-Vernetzung, wie wir sie heute kennen, erst in den rund fünf letzten Jahren rasant zugenommen. Keine Frage: Die digitale Revolution hat uns allen ungblaubliche technische Fortschritte und Erleichterungen gebracht. Das Internet hat die Menschen auf dem Globus einander näher gebracht, den Zugang zu Wissen erleichtert und unzählige wirtschaftliche Innovationen ermöglicht.

Referendum gegen das Tierseuchengesetz

E-Mail Drucken PDF

Diverse kleinere Gruppierungen haben das Referendum gegen das revidierte Tierseuchengesetz ergriffen. Lief die Sammlung seit Start der Referendumsfrist Mitte März sehr stockend an, verlieh ein Strategiewechsel dem Referendum in den letzten zwei Wochen einen dermassen exorbitanten Schub, sodass ein Erfolg in Reichweite ist. Waren bis am 13. Juni erst rund 10'200 Unterschriften zusammen gekommen, sind es nun 46'500 von nötigen 50'000 (Stand: 28. Juni 2012).

Veranstaltungsbericht Iran - Zwischen Propaganda und Realität

E-Mail Drucken PDF

Als eindeutiger Publikumsmagnet der gestrigen Veranstaltung vermochte der iranische Botschafter Alireza Salari knapp hundert Zuhörer aus der ganzen Schweiz anzulocken. Eingeführt wurde die Veranstaltung, welche im prall gefüllten Saal des Bahnhofsbuffet Luzern stattfand, durch Vital Burger, der seine Einleitung auf Farsi zum Besten gab. Der Begründer des Vereins „Freundeskreis Schweiz – Iran“ überreichte im Anschluss das Wort an Herrn Professor Dr. theol. Walter Bühlmann.

Geilerasdu mit neuem Album

E-Mail Drucken PDF

Am 27. April 2012 erscheint das neue Album „Flöchted“ der Luzerner HipHop-Combo Geilerasdu. Mit „Champions“ ist der erste Song der Scheibe in einem „No Budget“-Video auf Youtube zu sehen. Viel Spass!

Info-Anlass: "Iran – Zwischen Propaganda und Realität"

E-Mail Drucken PDF

Seit einigen Monaten ist zu beobachten, wie die etablierte Schweizer Medienlandschaft immer einseitiger und unausgewogener über den Konflikt im Iran berichtet. Mit Vorverurteilungen wird versucht, das Land und seine Bevölkerung pauschal in eine Ecke zu drängen und zu dämonisieren. Gleichzeitig ist festzustellen, dass in der Schweiz allgemein sehr wenig über das Land, seine Geschichte, die Kultur und auch das politische System bekannt ist. Diesem Missstand möchte Info8.ch mit einem neuen Info-Anlass entgegentreten.

Achtung, Satire? Die Online-Werbung von PostFinance

E-Mail Drucken PDF
Bild: Printscreen hotmail.comDie jüngste Online-Werbeaktion von PostFinance wird den einen oder anderen Internet-Nutzer etwas irritiert haben. Eine charmante, junge Dame aus dem fernen Osten taucht die Gabel in ein Schweizer Fondue. Darunter der Schriftzug: „Importieren Sie?“. Hmmm. Was ist wohl damit gemeint?

«Die Medien und ihr Auftrag in der direkten Demokratie»

E-Mail Drucken PDF

Die neu gegründete IG IDEA veranstaltet am 28. März im Weissen Saal des Züricher Volkshauses einen Informationsanlass mit dem Thema: «Die Medien und ihr Auftrag in der direkten Demokratie». Als Gastredner referieren Honorarprofessor Michael Vogt, Herausgeber des Magazins «Zeitpunkt», Christoph Pfluger, und der Vizepräsident der Piratenpartei Schweiz, Pascal Gloor.

„Unkritisch und staatsnah“ – mageres Zeugnis für Tele 1

E-Mail Drucken PDF
Grafik: Info8.chIn einer Momentaufnahme der Schweizer Privatsender schneidet der einzige TV-Sender der Zentralschweiz, Tele 1, schwach ab. Er sei „unkritisch und staatsnah“, stellt das digitale Medienmagazin „Medienwoche“ dem Ableger aus der Küche des Monopolisten LZ Medien ein mageres Zeugnis aus. Die Medienwoche bringt auf den Tisch, was unzählige Luzernerinnen und Luzerner ebenfalls denken: Dem TV-Sender fehlen die nötige Würze und kritische Debatten.

Neues Medienprojekt für die Zentralschweiz

E-Mail Drucken PDF
Mit MMV Online geht für die Zentralschweiz ein neues Medienprojekt an den Start. Ab kommendem Sommer soll eine Online-Zeitung in den Regionen Luzern und Zug für mehr Meinungsvielfalt sorgen. Die Initianten und Initiantinnen richten sich an ein dialoginteressiertes, urban denkendes Zielpublikum.

Kantonsräte torpedieren eigene Initiative

E-Mail Drucken PDF

In der vergangenen Dezembersession des Kantonsrates stand unter anderem die Volksinitiative „Für tiefere Strompreise und sichere Arbeitsplätze“ zur Abstimmung. Gemäss Initiativkomitee wurde diese Initiative vom Kantonsrat einstimmig abgelehnt. Auch die ursprünglichen Unterstützer der Initiative haben diese in der Endabstimmung abgelehnt. Info8.ch begibt sich auf Spurensuche.

Wer kennt Nikola Tesla?

E-Mail Drucken PDF

Es gibt einen Menschen, der hat die ganze Menschheit verändert. Doch kaum jemand kennt seinen Namen. Eine Schande für die heutige Geschichtsschreibung. Wo wären wir heute ohne Elektrizität? Was wären wir heute ohne Nikola Tesla?

 

Occupy-Camp aufgelöst

E-Mail Drucken PDF

Die Occupy-Bewegung in Zürich hat sich aufgelöst. Nach fast zwei Monaten Empörtheit auf öffentlichem Grund, zogen die Aktivisten die Konsequenzen aus den Spaltungs-Versuchen von Aussen. 

40 Jahre Hochschule Luzern Wirtschaft

E-Mail Drucken PDF

Die Wirtschafts-Abteilung der Hochschule Luzern feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Am 25. November 2011 fand der offizielle Festakt statt, zu dem Studierende, Mitarbeiter sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik eingeladen waren. Hauptreferenten waren alt Bundesrat Kaspar Villiger und der ehemalige Preisüberwacher Rudolf Strahm. Anlässlich des Jubiläums hat die Hochschule Luzern auch einen neuen Portraitfilm lanciert. Hier sehen Sie ihn:

Verdacht auf sexuelle Übergriffe an Oberstufe in Reiden

E-Mail Drucken PDF

In Reiden wurden heute vier Jugendliche vorübergehend in Untersuchungshaft genommen. Der Verdacht ist happig: mehrfache sexuelle Übergriffe an einer Minderjährigen welche sich über eine längere Zeitspanne erstreckten. Die Jugendanwaltschaft ermittelt.

Seite 6 von 34


Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Am Samstag, 7. Dezember 2013, weihte der Verein Kulturschaffende Littau beim Bodenhof 4 im Ortsteil Littau den „ersten Wildwechsel der Stadt Luzern“ ein. Dabei wurde symbolisch die fü...
Weiterlesen...
Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am Freitag, 28. Juni 2013, erblickt das neue Album des Österreichischen Info-Rappers Kilez More das Licht der Welt. „Rapvolution“ soll die Menschen zum Mi... Weiterlesen...


Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Seitdem bekannt ist, dass die NSA mehr oder weniger den kompletten Datenverkehr jedes einzelnen Bürgers überwachen kann, wurden auf den verschiedensten Ebenen Massnahmen und Möglichkeiten entwickelt, ...

Weiterlesen...
Threema wird nicht OpenSource

Threema wird nicht OpenSource

Der Artikel „Schluss mit Mythen rund um Threema“ hat ein unerwartet grosses Echo hervorgerufen. So wurden im Anschluss an diesen Artikel auf unterschiedlichsten Kanälen kontroverse Diskussionen geführ...

Weiterlesen...
powered by withweb