Donnerstag, 23. November 2017

Letztes Update 22.03.2016 22:37

You are here: Hintergründe Schweiz "Franken oder Euro?" - ZEITZEICHEN-Veranstaltungsreihe vom 29.11.2013 - die Videos!

"Franken oder Euro?" - ZEITZEICHEN-Veranstaltungsreihe vom 29.11.2013 - die Videos!

E-Mail Drucken PDF

Engagierte Podiumsdiskussion mit sachkundigen Referenten an der ZEITZEICHEN-VeranstaltungAm Freitag, 29. November 2013, fand im Rahmen der ZEITZEICHEN-Reihe im Luzernischen Nottwil die zweite öffentliche Veranstaltung statt. Unter dem Titel „Franken oder Euro? Braucht Europa nationale Währungsräume?“ diskutierten auf dem Podium Dr. Christoph Blocher, Christa Markwalder, Dr. Tobias Straumann, Dr. oec. Serge Gaillard und Ivo Muri. Die lebhafte und engagierte Diskussion wurde moderiert von Dr. Philipp Gut, stellvertretender Chefredaktor der „Weltwoche“.

Die von der Zeit AG in Partnerschaft mit der „Weltwoche“ und Info8.ch organisierte Veranstaltung hat rund 100 Zuhörer angezogen. Info8.ch hat die Podiumsdiskussion aufgezeichnet und stellt sie, gegliedert in zwei Teile, hiermit gerne allen Interessierten zur Verfügung, welchen eine Teilnahme verunmöglicht war.

Teil 1
 
 
Teil 2
 
 

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Am Samstag, 7. Dezember 2013, weihte der Verein Kulturschaffende Littau beim Bodenhof 4 im Ortsteil Littau den „ersten Wildwechsel der Stadt Luzern“ ein. Dabei wurde symbolisch die fü...
Weiterlesen...
Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am Freitag, 28. Juni 2013, erblickt das neue Album des Österreichischen Info-Rappers Kilez More das Licht der Welt. „Rapvolution“ soll die Menschen zum Mi... Weiterlesen...


Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Seitdem bekannt ist, dass die NSA mehr oder weniger den kompletten Datenverkehr jedes einzelnen Bürgers überwachen kann, wurden auf den verschiedensten Ebenen Massnahmen und Möglichkeiten entwickelt, ...

Weiterlesen...
Threema wird nicht OpenSource

Threema wird nicht OpenSource

Der Artikel „Schluss mit Mythen rund um Threema“ hat ein unerwartet grosses Echo hervorgerufen. So wurden im Anschluss an diesen Artikel auf unterschiedlichsten Kanälen kontroverse Diskussionen geführ...

Weiterlesen...
powered by withweb